Quick-Navigator:
Suche:
Markt Stockstadt am Main

Einheitlicher Euro-Zahlungsverkehr S€PA


Ab dem 01.02.2014 wird das in Deutschland praktizierte Lastschriftverfahren von dem neuen einheitlichen Euro-Zahlungsverkehr = S€PA abgelöst. Dies bedeutet, dass nicht mehr die Konto-Nummer und Bankleitzahl sondern die IBAN und BIC (werden bereits auf den Konto-Auszügen und den neuen Girokarten aufgedruckt) gelten. Damit nach Einführung des S€PA-Verfahrens weiterhin Einzüge von dem Konto des Zahlungspflichtigen möglich sind, bedarf es eines "S€PA-Mandats", da die bisherigen Einzugsermächtigungen in der Regel Ihre Gültigkeit verlieren. Soweit Sie dem Markt Stockstadt bereits jetzt ein solches Mandat erteilen möchten, können Sie über den nachstehenden Link einen entsprechenden Vordruck herunterladen. Diesen Vordruck müssten Sie dann ausfüllen und unterschrieben an die Gemeindekasse senden.



nach oben  nach oben
Markt Stockstadt am Main
Hauptstraße 19-21 · 63811 Stockstadt am Main